Sterbebegleitung für Tiere

Sterbebegleitung für Tiere Ammersee

Ich helfe Ihnen abzuklären:

ob Ihr Tier Schmerzen hat

ob Ihr Tier selber gehen möchte

wann Ihr Tier bereit ist, eingeschläfert zu werden

ob es einen Grund gibt, warum Ihr Tier nicht loslassen kann

Die Sterbebegleitung liegt mir sehr am Herzen. Ich stehe Ihnen und Ihrem Tier zur Seite.

Ich unterstütze Sie, wenn Sie Ihr Tier im Sterbeprozess begleiten.

In der Regel kann ein Tier selber gehen. Falls nötig kann Homöopathie und Tierkommunikation eingesetzt werden. Damit sie sicher sein können, dass Sie Ihrem Tier nicht zuviel zumuten und es nicht leidet, halte ich den Kontakt zu Ihrem Tier.

Falls Sie sich dazu entscheiden, Ihr Tier einschläfern zu lassen, helfe ich Ihnen dabei, den richtigen Zeitpunkt zu finden. Mit Hilfe der Tierkommunikation ist es möglich zu erfahren, wann Ihr Tier dazu bereit ist.

Auch nach dem Tod Ihres Tieres stehe ich für Sie als Trauerbegleiterin zur Verfügung.

Ammerseelin Tierkommunikation.gif